Frontfolien / Frontplatten / Tastaturfolien

Die Fertigung erfolgt nach Kundenvorgabe:

Frontfolien / Tastaturfolien

  • aus Polycarbonat oder Polyester transparent, rückseitig bedruckt, unterschiedliche Materialstärken und Oberflächenstrukturen
  • Siebdruck (Prototyp Digitaldruck möglich)
  • Anzeigefenster und Schriften durchleuchtend, freigestanzt
  • Fingerführung erhaben oder vertieft
  • formgestanzt oder lasergeschnitten mit hoher Präzision
  • Hochleistungstransferkleber rückseitig
  • Stützplatte auf Wunsch

Frontplatten

  • aus Alu, Niro, Resopal oder Kunststoff in unterschiedlichen Stärken
  • verschiedenartige Oberflächenstrukturen
  • entsprechend der Erfordernisse eloxiert, geätzt, graviert, gedruckt
  • Mehrfarbigkeit
  • Befestigungs- / Distanzschrauben nach Bedarf

Beispiele für Frontfolien / Tastaturfolien:

Anfrageformular Frontfolien


Datei hierhin ziehen (Max. 3 MB oder 5 Dateien)

Datei hochladen (png, jpg, gif, pdf, eps)
Dateiliste
  • Es wurden keine Dateien hochgeladen.
Wir möchten Sie individuell informieren und beraten. Deshalb bitten wir Sie, der Verwendung Ihrer Daten zuzustimmen. Wir werden diese vertrauensvoll behandeln und sorgsam damit umgehen.
* zzgl. MwSt., zzgl. Versand



Lieferzeit

Sicherheitskennzeichen liefern wir ab Lager, Abverkauf vorbehalten.

Individuelle Schilder und Etiketten, Frontfolien und weitere Kennzeichnungsprodukte nach Kundenwunsch werden kurzfristig für Sie angefertigt.

Selbstverständlich erhalten Sie eine Auftragsbestätigung u.a. mit Angabe der Lieferzeit.

Versandkosten

Die Lieferung der Shopartikel erfolgt über einen Paketdienst zu einer Versandkostenpauschale (Porto und Verpackung) von 8,20 € zzgl. MWSt. Ausgenommen hiervon ist Sperrgut (z.B. Rohrpfosten), welches durch eine Spedition geliefert und zum Selbstkostenpreis berechnet wird. Dies wird vor Bestellabschluss bekannt gegeben. Ab einem Netto-Warenwert von 500,- € liefern wir Shopartikel versandkostenfrei.

Lieferungen von Sperrgutartikeln und in das Ausland erfolgen generell ab Werk zzgl. Verpackungskosten.