Vorschriftzeichen

Vorschriftzeichen organisieren anhand fester Regeln, dass sich die Autofahrer an bestimmte Verkehrssituationen anpassen müssen. Diese Vorschriftzeichen nach StVO sind in der Regel rund und drücken Gebote oder Verbote aus.

Damit Sie selbst auf Ihrem Betriebsgelände oder innerhalb der Kommune durchgreifen können, sollten Sie Vorschriftzeichen nach StVO an gut geeigneten Stellen einsetzen. Dazu gehören beispielsweise Halteverbotsschilder, Fahrzeugverbotsschilder oder auch Vorfahrt gewähren - Schilder. Welche von diesen besonders wichtig für einen gut organisierten Verkehr sind, erfahren Sie jetzt.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-30 von 78

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Vorfahrt gewähren! Art.Nr. VZ205
    Ab 38,18 €
    *
  2. Halt! Vorfahrt gewähren! Art.Nr. VZ206
    Ab 117,28 €
    *
  3. Dem Gegenverkehr Vorfahrt gew.! Art.Nr. VZ208
    Ab 36,34 €
    *
  4. vorgeschriebene Fahrtrichtung links Art.Nr. VZ209-10
    Ab 36,34 €
    *
  5. vorgeschriebene Fahrtrichtung rechts Art.Nr. VZ209-20
    Ab 36,34 €
    *
  6. vorgeschriebene Fahrtrichtung geradeaus Art.Nr. VZ209-30
    Ab 36,34 €
    *
  7. vorgeschr. Fahrtrichtung rechts u. links Art.Nr. VZ209-31
    Ab 36,34 €
    *
  8. vorgeschr. Fahrtrichtung hier links Art.Nr. VZ211-10
    Ab 36,34 €
    *
  9. vorgeschr. Fahrtrichtung hier rechts Art.Nr. VZ211-20
    Ab 36,34 €
    *
  10. vorgeschriebene Fahrtrichtung Art.Nr. VZ214-10
    Ab 36,34 €
    *
  11. vorgeschriebene Fahrtrichtung Art.Nr. VZ214-20
    Ab 36,34 €
    *
  12. Kreisverkehr Art.Nr. VZ215
    Ab 36,34 €
    *
  13. Einbahnstraße linksweisend Art.Nr. VZ220-10
    Ab 43,69 €
    *
  14. Einbahnstraße rechtsweisend Art.Nr. VZ220-20
    Ab 43,69 €
    *
  15. vorgeschriebene Vorbeifahrt links Art.Nr. VZ222-10
    Ab 36,34 €
    *
  16. vorgeschriebene Vorbeifahrt rechts Art.Nr. VZ222-20
    Ab 36,34 €
    *
  17. Haltestellen Art.Nr. VZ224-50
    Ab 36,34 €
    *
  18. Haltestellen doppelseitig Art.Nr. VZ224-40
    Ab 68,07 €
    *
  19. Haltestellen Art.Nr. VZ224-51
    Ab 64,86 €
    *
  20. Haltestellen doppelseitig Art.Nr. VZ224-41
    Ab 114,52 €
    *
  21. Taxenstand Art.Nr. VZ229
    Ab 77,73 €
    *
  22. Sonderweg Radfahrer Art.Nr. VZ237
    Ab 36,34 €
    *
  23. Sonderweg Reiter Art.Nr. VZ238
    Ab 36,34 €
    *
  24. Sonderweg Fußgänger Art.Nr. VZ239
    Ab 36,34 €
    *
  25. Gemeinsamer Fuß- und Radweg Art.Nr. VZ240
    Ab 36,34 €
    *
  26. Getrennter Fuß- und Radweg Art.Nr. VZ241-30
    Ab 36,34 €
    *
  27. Getrennter Fuß- und Radweg Art.Nr. VZ241-31
    Ab 36,34 €
    *
  28. Beginn eines Fußgängerbereichs Art.Nr. VZ242.1
    Ab 64,86 €
    *
  29. Ende eines Fußgängerbereichs Art.Nr. VZ242.2
    Ab 64,86 €
    *
  30. Beginn/Ende eines Fußgängerb.(doppels.) Art.Nr. VZ243-40
    Ab 114,02 €
    *
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-30 von 78

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Vorfahrt gewähren – Stop-Schild, Verkehrszeichen 205 und 206

Das Verkehrszeichen 205 bedeutet für den Verkehrsteilnehmer, dass er die Vorfahrt gewähren soll, und gehört damit zu den Vorschriftzeichen nach StVO. Es lässt sich gut an Einmündungen oder Kreuzungen einsetzen, an denen der Querverkehr Vorfahrt hat. Die gleiche Wirkung hat auch das Verkehrszeichen 206, bei diesem müssen die Autofahrer ihr Fahrzeug allerdings vollständig zum Stehen bringen. Besonders an unübersichtlichen Ausfahrten eines Geländes sollte das sogenannte STOP-Schild Platz finden und die Fahrer vor dem unüberlegten Abbiegen schützen.


Einbahnstraße – Verkehrszeichen 220

Eine Einbahnstraße zeichnet sich durch die Nutzung aus nur einer Fahrtrichtung aus, weshalb Autofahrer auf die richtige Fahrtrichtung besonders Acht geben sollten. Wie bei allen Vorschriftzeichen nach StVO ist auch bei einem Verstoß gegen den Hinweis der Einbahnstraße mit Sanktionen in Form von Bußgeldern zu rechnen.


Verbot für Fahrzeuge aller Art – VZ 250

Falls Sie es aus Sicherheitsgründen für notwendig erachten, an einem bestimmten Ort den Fahrzeugverkehr komplett zu verbieten, hilft Ihnen dabei das passende Vorschriftzeichen nach StVO. Besonders gerne wird dieses Schild neben der Nutzung auf Privatgrundstücken in Fußgängerzonen oder auf Privatwegen genutzt. Hier müssen sogar Fahrräder geschoben werden. Auch in bestimmten Wohnsiedlungen gehört dieses Verkehrszeichen zur Basisausstattung, um die Bewohner vor dem Fahrzeuglärm schützen zu können. Die Zusatzschilder "Anlieger frei"  oder „Lieferverkehr frei“ können dem Verbot eine Ausnahme hinzufügen, durch die die Anwohner nicht im Nachteil sind.


Verbot für Kraftfahrzeuge – Verkehrsschild 260

Dieses Vorschriftzeichen nach StVO beschränkt das Durchfahrtsverbot des Verkehrszeichens 250 auf Krafträder (auch Kleinkrafträder und Mofas) und mehrspurige Kraftfahrzeuge. Fahrräder dagegen dürfen durchfahren.

Sollten in Kombination mit diesem Schild keine weiteren Zusatzzeichen
angebracht sein, gilt dieses Verbot auch für Anwohner oder Beschäftigte in diesem
Gebiet. Auch wenn es sich bei den Schildern 250 und 260 nicht um Halteverbotsschilder handelt, umfassen es diese zusätzlich. Aufgrund der Durchfahrtsbeschränkung bleibt den Fahrzeugen in dieser Zone natürlich auch das Parken verwehrt.


Haltverbot – Verkehrszeichen 283

Eines der ganz expliziten Halteverbotsschilder ist das
Verkehrszeichen 283, welches ein absolutes Halteverbot markiert. Wenn Sie sich von parkenden Fahrzeugen an Ihrem Betriebsgelände gestört fühlen, kann Ihnen ein absolutes Halteverbot mit Sicherheit helfen. Dieses und andere Halteverbotsschilder können für den Parksünder schnell teuer werden und sogar zum Abschleppen des Fahrzeugs führen. Erst durch ein zugehöriges Aufhebungszeichen oder ab der nächsten Kreuzung ist das Halteverbot nicht mehr wirksam und müsste durch die  entsprechende Kennzeichnung erneut begonnen werden.


Neben diesen Vorschriftzeichen nach StVO können Sie innerhalb unseres Online-Shops noch eine Vielzahl an weiteren hilfreichen Verkehrsschildern finden, um für eine sinnvolle Organisation zu sorgen. Produziert werden alle unsere Vorschriftzeichen nach StVO, um sie im Straßenverkehr passend einsetzen zu können.


Achten Sie auf eine vernünftige und ausführliche Vorschriftkennzeichnung, um die Autofahrer zu einer vernünftigen Fahrweise zu bewegen und die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten. Schützen Sie deshalb die Kommune oder Ihr  Betriebsgelände durch unsere hoch-qualitativen Halteverbotsschilder und weitere Vorschriftzeichen und sorgen für einen organisierten Verkehrsalltag.

 

* zzgl. MwSt., zzgl. Versand



Lieferzeit

Sicherheitskennzeichen liefern wir ab Lager, Abverkauf vorbehalten.

Individuelle Schilder und Etiketten, Frontfolien und weitere Kennzeichnungsprodukte nach Kundenwunsch werden kurzfristig für Sie angefertigt.

Selbstverständlich erhalten Sie eine Auftragsbestätigung u.a. mit Angabe der Lieferzeit.

Versandkosten

Die Lieferung der Shopartikel erfolgt über einen Paketdienst zu einer Versandkostenpauschale (Porto und Verpackung) von 8,20 € zzgl. MWSt. Ausgenommen hiervon ist Sperrgut (z.B. Rohrpfosten), welches durch eine Spedition geliefert und zum Selbstkostenpreis berechnet wird. Dies wird vor Bestellabschluss bekannt gegeben. Ab einem Netto-Warenwert von 500,- € liefern wir Shopartikel versandkostenfrei.

Lieferungen von Sperrgutartikeln und in das Ausland erfolgen generell ab Werk zzgl. Verpackungskosten.