Zusatzzeichen

Damit die Verkehrsbeschilderung für alle Verkehrsteilnehmer verständlicher wird, sollten Verkehrszeichen durch Zusatzzeichen ergänzt werden. So sind für die Autofahrer alle Informationen und Besonderheiten auf der Strecke einfach abrufbar und sorgen für ein gutes Zurechtfinden auf dem Betriebsgelände. Dabei ist es wichtig zu wissen, welche Zusatzzeichen nach StVO wirklich wichtig für eine gute Verkehrsorganisation sind und welche eher überflüssig.

Die folgenden Zusatzzeichen helfen Ihnen bei der Organisation Ihres Betriebsgeländes weiter und sorgen für eine nachvollziehbare Beschilderung und mehr Verkehrssicherheit.

Ansicht als Raster Liste

27 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. ... nach 100 m Art.Nr. VZ1004-30
    Ab 32,20 €
    *
  2. Straßenschäden Art.Nr. VZ1006-34
    Ab 32,20 €
    *
  3. Verschmutzte Fahrbahn Art.Nr. VZ1006-35
    Ab 32,20 €
    *
  4. Rollsplit Art.Nr. VZ1006-32
    Ab 32,20 €
    *
  5. Pfeil nach links / linksweisend Art.Nr. VZ1000-10
    Ab 32,20 €
    *
  6. Pfeil nach rechts / rechtsweisend Art.Nr. VZ1000-20
    Ab 32,20 €
    *
  7. Nur Schwerbehinderte Art.Nr. VZ1044-10
    Ab 32,20 €
    *
  8. Parkscheibe 2 Stunden Art.Nr. VZ1040-32
    Ab 32,20 €
    *
  9. Radfahrer absteigen Art.Nr. VZ1012-32
    Ab 32,20 €
    *
  10. Glättegefahr Art.Nr. VZ1007-30
    Ab 32,20 €
    *
  11. Keine Wendemöglichkeit Art.Nr. VZ3906
    Ab 32,20 €
    *
  12. Hier gilt die StVO Art.Nr. VZ3905
    Ab 32,20 €
    *
  13. Eingeschränkter Winterdienst Art.Nr. VZ3907
    Ab 32,20 €
    *
  14. Anlieger frei Art.Nr. VZ1020-30
    Ab 32,20 €
    *
  15. Zeitliche Beschränkung werktags Art.Nr. VZ1042-30
    Ab 32,20 €
    *
  16. Taxi Art.Nr. VZ1050-30
    Ab 32,20 €
    *
  17. Nur mit Parkschein Art.Nr. VZ1052-33
    Ab 32,20 €
    *
  18. Land-und forstwirtsch.Verkehr frei Art.Nr. VZ1026-38
    Ab 36,34 €
    *
  19. Lieferverkehr frei Art.Nr. VZ1026-35
    Ab 36,34 €
    *
  20. Krankenfahrzeuge frei Art.Nr. VZ1026-34
    Ab 36,34 €
    *
  21. Verkehrsführung geändert Art.Nr. VZ1008-31
    Ab 36,34 €
    *
  22. Industriegebiet - Schienenfahrzeuge Art.Nr. VZ1008-32
    Ab 36,34 €
    *
  23. Radfahrer frei Art.Nr. VZ1022-10
    Ab 36,34 €
    *
  24. Linienverkehr frei Art.Nr. VZ1026-32
    Ab 36,34 €
    *
  25. Vorfahrtsstraße Art.Nr. VZ1002
    Ab 59,96 €
    *
  26. Stop in 100 m Art.Nr. VZ1004-31
    Ab 36,34 €
    *
Ansicht als Raster Liste

27 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge


Geschwindigkeitsbeschränkung mit Verkehrszeichen und Zusatzzeichen

Manche Straßen und Gebiete sind sowohl auf dem Betriebsgelände als auch innerhalb der Kommune zu bestimmten Zeiten oder bei schlechten Wetterbedingungen nur schwer befahrbar. Dabei können Sie bestehende Verkehrszeichen durch Zusatzzeichen ergänzen, um Einschränkungen in bestimmten Situationen anzugeben. Unter einem Verkehrszeichen für eine 50er-Zone kann somit einfach ein Zusatzzeichen mit einer zeitlichen Information angebracht werden, also beispielsweise von 22:00 Uhr bis 05.00 Uhr, wodurch das Zeichen nur für diesen Zeitraum gilt.


Zusatzzeichen nach StVO – Parken nur mit Parkschein

Unter einem klassischen Parkplatzschild 314 können Sie für Ihr Betriebsgelände eine Parkscheinpflicht einführen, indem Sie unter diesem ein Zusatzzeichen anbringen. Auf diesem muss dann ganz eindeutig die Aufschrift "mit Parkschein" zu lesen sein, um den
Parkplatz auch rechtlich kostenpflichtig zu machen. Verkehrszeichen Zusatzzeichen (und) sorgen dann in Kombination dafür, dass alle Einschränkungen richtig angegeben sind und die Autofahrer ausreichend vor einem Verstoß gewarnt werden.


Zusatzzeichen nach StVO – Anlieger frei

Um ein Verkehrszeichen für direkte Anwohner außer Kraft zu setzen, kann dieses durch das Zusatzzeichen "Anlieger frei" erweitert werden. Innerhalb einer Kommune ist dies häufig in kleinen Einbahnstraßen oder engen Gassen sehr wichtig, damit die Anwohner ohne Einschränkungen zu ihrem Wohnort kommen können.

Auf dem Betriebsgelände ist dieses Zusatzzeichen nach StVO meist nicht nötig, ein Zusatz bezüglich Be- und Entladezonen kann aber dennoch nicht schaden. So können Zulieferer auch an Stellen mit beschränkter oder sogar verbotener Durchfahrt an Ihren Betrieb herankommen, wodurch der Lieferprozess eindeutig erleichtert wird.


Zusatzzeichen als Warnschilder

In bestimmten Situationen kann es sehr wichtig sein, Autofahrer vor Gefahren im Straßenverkehr zu warnen. Ist ein Bereich Ihres Betriebsgeländes im Winter beispielweise nicht gestreut, können Sie am Eingang einfach ein entsprechendes Zusatzzeichen nach StVO anbringen und auf Nummer sicher gehen. So kann eine geringe Geschwindigkeit auf einem Verkehrszeichen mit einem Zusatzzeichen zur Schleudergefahr ergänzt werden, um das geringe Tempolimit zu begründen.

Neben wetterbedingten Effekten im Straßenverkehr können Sie durch das passende Zusatzzeichen auch vor einer scharfen Kurve oder uneinsichtigen Verkehrssituation warnen. Sie können den Autofahrern innerhalb eines bestimmten Gebiets unmissverständlich mitteilen, dass sie Ihr Tempo zu ihrer eigenen Sicherheit drosseln sollten.


Auf Ihrem Betriebsgelände ist eine sinnvolle Verkehrsbeschilderung durch viele Zusatzzeichen nach StVO sehr wichtig, da die Autofahrer dadurch vor Gefahren geschützt werden. Bringen Sie aus diesem Grund besser ein Zusatzschild zu viel an als eines zu wenig, um die Sicherheit auf Ihrem Betriebsgelände oder innerhalb der Kommune zu gewährleisten.

Bestellen Sie die Zusatzzeichen nach StVO einfach und bequem über unseren Online-Shop und überzeugen sich selbst vom umfangreichen Sortiment. Besonders im Bereich der Verkehrszeichen in Kombination mit Zusatzzeichen sind wir auch für Sonderanfertigungen Ihr Ansprechpartner und sorgen mit Ihnen gemeinsam für eine höhere Verkehrssicherheit.

* zzgl. MwSt., zzgl. Versand



Lieferzeit

Sicherheitskennzeichen liefern wir ab Lager, Abverkauf vorbehalten.

Individuelle Schilder und Etiketten, Frontfolien und weitere Kennzeichnungsprodukte nach Kundenwunsch werden kurzfristig für Sie angefertigt.

Selbstverständlich erhalten Sie eine Auftragsbestätigung u.a. mit Angabe der Lieferzeit.

Versandkosten

Die Lieferung der Shopartikel erfolgt über einen Paketdienst zu einer Versandkostenpauschale (Porto und Verpackung) von 8,20 € zzgl. MWSt. Ausgenommen hiervon ist Sperrgut (z.B. Rohrpfosten), welches durch eine Spedition geliefert und zum Selbstkostenpreis berechnet wird. Dies wird vor Bestellabschluss bekannt gegeben. Ab einem Netto-Warenwert von 500,- € liefern wir Shopartikel versandkostenfrei.

Lieferungen von Sperrgutartikeln und in das Ausland erfolgen generell ab Werk zzgl. Verpackungskosten.