Hinweise auf Gefahren

Hinweisschilder im Wald öffnen den Besuchern häufig die Augen und sorgen dafür, dass Gefahren auch als solche wahrgenommen werden. Aus diesem Grund bietet sich die Nutzung von Hinweis- und Warnschildern im Wald besonders gut an, sodass Gefahrenquellen minimiert werden. Diese Informationen können sich dabei auf gefährliche Tiere beziehen, aber auch regelmäßige Arbeiten oder gefährliche Lagerplätze thematisieren. In all diesen Fällen ist besondere Vorsicht nötig, um im Wald stets sicher zu sein. Schauen Sie deshalb in unserem Shop vorbei und unterstützen Ihre Besucher durch eindeutige Hinweisschilder im Wald.

Weitere Informationen zum Download

Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Holzfällung Lebensgefahr Art.Nr. W0330
    30,20 €
    pro 1 Stück
  2. Forstarbeiten Lebensgefahr Art.Nr. W0331
    30,20 €
    pro 1 Stück
  3. Gefahr mit Text nach Wunsch Art.Nr. W0332
    34,00 €
    pro 1 Stück
  4. Achtung Holzeinschlag Art.Nr. W0080
    10,80 €
    pro 1 Stück
  5. Holzfällung Art.Nr. W0308
    10,60 €
    pro 1 Stück
  6. Holzlagerung - Betreten verboten Art.Nr. W0305
    9,60 €
    pro 1 Stück
  7. Tollwut Art.Nr. W0310
    6,75 €
    pro 1 Stück
  8. Wildtollwut Art.Nr. W0311
    6,75 €
    pro 1 Stück
Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Warnschilder im Wald bei Fäll- und Forstarbeiten

Um das Waldgebiet in Form zu bringen und Gefahren zu bekämpfen, sind im Wald häufig Forstarbeiter beschäftigt, die Bäume fällen, Rasenflächen mähen oder Tiere umsiedeln. In derartigen Situationen sind auch die geschulten Arbeitskräfte nicht auf Besuch vorbereitet, weshalb sie diesen im schlimmsten Fall erst dann wahrnehmen, wenn es bereits zu spät ist. Aus diesem Grund sollten Sie mit unseren gut erkennbaren Warnschildern im Wald über die aktiven Arbeiten informieren und sowohl Besucher als auch Mitarbeiter vor Gefahren schützen.

Besonders bei Holzfällarbeiten benötigen sie derartige Warnschilder im Wald, da im gesamten Arbeitsbereich Gefahren herrschen. Für Besucher und Waldarbeiter muss der entsprechende Bereich daher gekennzeichnet sein, damit der Gefahrenbereich von weiträumig gemieden wird. Beim Fällen ist nicht immer zu einhundert Prozent berechenbar, wohin genau ein abgetrennter Stamm oder Ast fällt, wodurch die Gefahren während derartiger Vorgänge besonders groß sind. Wie auch bei allen anderen Waldarbeiten sollten Sie deshalb nicht auf die Hinweisschilder im Wald verzichten.

 

Betreten aufgrund von Holzlagerungen verboten

Auch für eigentlich unscheinbare Lagerplätze für Holz sind Hinweisschilder im Wald überlebenswichtig. Sobald ein Besucher unüberlegt in eine derartige Sammelzone eindringt und sich ungeschickt verhält, können die gesamten Ansammlungen an Baumstämmen ihre Balance verlieren und ins Rollen kommen. Meist sind derartige Bereiche zwar separat abgesperrt, eine zusätzliche Angabe von Hinweisschildern im Wald verbessert die Sicherheitslage allerdings zusätzlich.

Durch individuelle Erweiterungsschilder können Sie allerdings auch schon direkt am Eingang des Waldes über derartige Lagerungen informieren, wodurch sich die Besucher aufmerksamer verhalten werden. Mit kreativ gestalteten Warnschildern im Wald fallen die wichtigen Informationen dabei noch besser auf, sodass die Sicherheit der Besucher kein Risikofaktor mehr ist.

 

Warnschilder im Wald vor aktiver Tollwutgefahr

Die terrestrische Tollwut betraf vorwiegend die Fuchs- und Wildpopulation und ist seit vielen Jahren aus Deutschland verdrängt. Das war nicht immer so. Bevor insbesondere die Füchse durch Impfköder immunisiert wurden, gab es mehrere Tollwutfälle dieser Art auch in deutschen Wäldern.

Nach wie vor kann allerdings kann die Fledermaus noch bestimmte Arten von Tollwut durch einen Biss übertragen. Daher sollte man auffällige Fledermäuse keinesfalls berühren.
Zudem gibt es nach wie vor in Europa einige Länder, die die terrestrische Tollwut bislang nicht ausrotten konnten.

Warnschilder vor Tollwutgefahr geben eindeutig an, dass es sich bei dem betretenen Gebiet um einen gefährdeten Bezirk handelt, der dementsprechend weitläufig gemieden werden sollte.

 

Minimieren Sie die Gefahren durch die passenden Hinweisschilder im Wald

Hinweisschilder im Wald sind entscheidend für eindeutige Angaben innerhalb eines Waldgebietes, damit sich die Besucher an bestimmte Situationen anpassen. Dazu bieten wir Ihnen neben den Standardschildern aufgrund unserer eigenen Produktion auch individuelle Anfertigungen, so dass Ihrer Kreativität bei der Wahl der Text- und Bildelemente keine Grenzen gesetzt werden.

Zur Orientierung lassen wir Ihnen gerne eine übersichtliche Broschüre mit den verfügbaren Wald- und Forstschildern zukommen, wodurch Sie sich schnell und unkompliziert einen Überblick verschaffen können. Überzeugen Sie sich aus diesem Grund jetzt von unserem vielseitigen Angebot im Bereich der Warnschilder im Wald und profitieren von einer günstigen und äußerst einfachen Bestellung über unseren Online-Shop.

* zzgl. MwSt., zzgl. Versand



Lieferzeit

Sicherheitskennzeichen liefern wir ab Lager, Abverkauf vorbehalten.

Individuelle Schilder und Etiketten, Frontfolien und weitere Kennzeichnungsprodukte nach Kundenwunsch werden kurzfristig für Sie angefertigt.

Selbstverständlich erhalten Sie eine Auftragsbestätigung u.a. mit Angabe der Lieferzeit.

Versandkosten

Die Lieferung der Shopartikel erfolgt über einen Paketdienst zu einer Versandkostenpauschale (Porto und Verpackung) von 8,20 € zzgl. MWSt. Ausgenommen hiervon ist Sperrgut (z.B. Rohrpfosten), welches durch eine Spedition geliefert und zum Selbstkostenpreis berechnet wird. Dies wird vor Bestellabschluss bekannt gegeben. Ab einem Netto-Warenwert von 500,- € liefern wir Shopartikel versandkostenfrei.

Lieferungen von Sperrgutartikeln und in das Ausland erfolgen generell ab Werk zzgl. Verpackungskosten.