Warn- und Schutzprofile

Warn- und Schutzprofile übernehmen zwei Aufgaben zuggleich: Mit den Signalfarben warnen sie vor gefährlichen Ecken und Kanten. Zusätzlich mildern gepolsterte Schutzprofile Stöße ab.

Kantenschutz und Eckschutzprofil mildern Stoß-Verletzungen

An scharfen Kanten und spitzen Ecken angebrachte, gepolsterte Materialien können einen Großteil der Energie abfangen und Verletzungen vermeiden. Wir sagen Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt und beraten Sie speziell zu Ihren Anforderungen.

Ansicht als Raster Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Eckschutzprofil 1 Art.Nr. 9165-XX
    Ab 33,90 €
  2. Eckverbinder für Profil 1 Art.Nr. 9189-XX
    Ab 23,74 €
    pro 1 Stück
  3. Kantenschutzprofil 2,zum Aufstecken Art.Nr. 9170-XX
    Ab 33,90 €
  4. Spezialkleber für Kantenschutzprofil Art.Nr. 9176
    16,80 €
    pro 1 Dose
  5. Flächenschutzprofil 3 Art.Nr. 9169-XX
    Ab 36,78 €
  6. Prallschutzprofil 4 Art.Nr. 9167-XX
    Ab 45,21 €
    pro 1 Stück
  7. leichter Prallschutz - Profil 5 Art.Nr. 9193
    156,09 €
    pro 1 Rolle
  8. Prallschutzprofil für Rohre, Profil 6 Art.Nr. 9244-XX
    Ab 50,24 €
  9. Winkelprofil 7 Art.Nr. 9249
    156,09 €
    pro 1 Rolle
Ansicht als Raster Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Spitze Ecken in Kniehöhe, rechtwinklige Kanten in Kopf- oder Ellenbogenhöhe und ähnliche Gefahrenstellen lauern überall. Warnprofile übernehmen die Aufgaben, auf diese gefährlichen Stellen hinzuweisen und einen Stoß durch gepolsterte Materialien abzufedern – zum Schutz von Mensch und Transportgut. Ein Unfall kann ansonsten in einem regen Betrieb schnell passieren. Aufgabe der Warn- und Schutzprofilen ist es, einen solchen Unfall möglichst zu vermeiden.

 

Schützen mit Eckschutzprofilen

Auf der inneren Seite eckig, auf der äußeren Seite rund, schmiegen sie sich an Kanten an. Mit hoch verdichtetem Material können sie trotz geringer Masse die Aufgabe der Verformung bei einem Zusammenstoß übernehmen. So wird ein Aufprall für Mensch und Material in seinem Ausmaß abgeschwächt. Gibt es auch mit rechtwinklig geformter Außenkante für Stellen, an denen wenig Platz besteht.

 

Nie wieder falsch verbunden mit Eckverbindern für Profile

An Ecken laufen drei Kanten zusammen und bilden nicht nur eine harte, sondern auch noch eine spitze Unfallstelle – solange sie ungeschützt bleibt. Mit den Eckverbindern für Profile schließen Sie die Begegnung zwischen den Profilen auf drei Kanten sauber ab. Den Mut zur Lücke überlassen Sie waghalsigeren Betriebsleitern.

 

Schutz bei hervorstehenden Kanten

Kleine herausragende Kanten können besonders tückisch sein, weil sie schlecht wahrnehmbar sind. Schnell ist ein Unterarm daran aufgescheuert. Diesen empfindlichen Unfällen lässt sich durch Kantenschutzprofile zum Aufstecken vorbeugen, beispielsweise in der Ummantelung einer 8mm breiten Kante mit einem Kantenschutzprofil von 40mm Durchmesser. Genug an Puffer, um einen Unterschied auszumachen. Der Kantenschutz besteht aus Schaumstoff und ist einfach selbstklebend aufzubringen.

 

Prallschutz für Beschädigungs-Schwerpunkte

Der Prallschutz wird auf eine flache Ebene aufgebracht, zum Beispiel an eine Wand oder an empfindliche Geräte. Selbst ein kleiner Handwagen kann unschöne Spuren hinterlassen. Ein vorsorglicher Stoßschutz durch ein Prallschutzprofil an der Wand ist kostengünstiger, als die zerdellte Wand neu zu verspachteln und zu streichen. Den Prallschutz gibt es auch in gerundeter Form für Rohre verschiedenen Durchmessers und mit hoher Temperaturbeständigkeit.

 

Schutzprofile als Puffer – ein kleiner Ausflug in die Physik

Im Betrieb herrscht reges Treiben. Körper in Bewegung bedeuten Energie. Wenn zwei Körper aufeinandertreffen, bewirkt die mitgebrachte Energie eine Verformung der Körper. Die Schutzprofile übernehmen dabei die gleiche Aufgabe wie ein Airbag. Der Airbag absorbiert die Bewegungsenergie und verformt sich. Schutzprofile bestehen aus hoch verdichtetem Material auf kleinem Raum und können ebenfalls Bewegungsenergie aufnehmen. 

Wände, Kanten und Ecken, die als mögliche Unfallstelle eingeschätzt werden, können vorsorglich mit Schutzprofilen bestückt werden. Eine Verletzung oder auch nur ein blauer Fleck kann auf diese Weise gemildert oder sogar verhindert werden. Wenn Sie es nicht glauben, sprechen Sie einen Fußballer auf seine Schienbeinschoner an. 

* zzgl. MwSt., zzgl. Versand



Lieferzeit

Sicherheitskennzeichen liefern wir ab Lager, Abverkauf vorbehalten.

Individuelle Schilder und Etiketten, Frontfolien und weitere Kennzeichnungsprodukte nach Kundenwunsch werden kurzfristig für Sie angefertigt.

Selbstverständlich erhalten Sie eine Auftragsbestätigung u.a. mit Angabe der Lieferzeit.

Versandkosten

Die Lieferung der Shopartikel erfolgt über einen Paketdienst zu einer Versandkostenpauschale (Porto und Verpackung) von 8,20 € zzgl. MWSt. Ausgenommen hiervon ist Sperrgut (z.B. Rohrpfosten), welches durch eine Spedition geliefert und zum Selbstkostenpreis berechnet wird. Dies wird vor Bestellabschluss bekannt gegeben. Ab einem Netto-Warenwert von 500,- € liefern wir Shopartikel versandkostenfrei.

Lieferungen von Sperrgutartikeln und in das Ausland erfolgen generell ab Werk zzgl. Verpackungskosten.